Wir helfen Kindern auf die Sprünge !

Der Verein Frühe Hilfen e.V. unterstützt Familien von Kindern im Alter von 0 bis 6 Jahren, die behindert oder von Behinderung bedroht sind, insbesondere Früh- und Risikogeborene.

Wir bieten Kurse an, in denen Eltern erfahren, wie sie die Entwicklung ihres Kindes fördern können.

Wir organisieren Fortbildungen und erstellen Informationsmaterialien, um die Kompetenzen aller an der Betreuung Beteiligten zu bündeln und zu stärken.

 

 

Interdisziplinäres Forum 2015

Seltene Erkrankungen 

Samstag 07.11.2015
8.45 - ca. 15.00 Uhr


Konferenzzentrum
Der Kleine Prinz

Schwanenstraße 5-7
47051 Duisburg

Wir möchten Ihnen einen Einblick in das große Spektrum möglicher seltener Erkrankungen und einen Überblick über Unterstützungsmöglichkeiten für betroffene Kinder und ihre Familien geben.
Inzwischen sind mehr als 7.000 verschiedene seltene Krankheiten bekannt. Leider nehmen diese oft ab der Geburt oder der frühen Kindheit einen chronischen Verlauf.
Bis zur Diagnose vergehen oft Jahre der Unsicherheit für die Patienten und ihre Familien. Wertvolle Zeit, auch für solche Erkrankungen, die heute schon erfolgreich behandelt werden können.
Seit einigen Jahren gibt es interdisziplinäre Zentren für seltene Erkrankungen, die sich der Problematik annehmen.
Gemeinsam mit den Experten möchten wir helfen, Kenntnisse über Diagnose- und Behandlungs-möglichkeiten zu erwerben.

Auf Ihr Kommen und einen interessanten Erfahrungsaustausch freuen sich 


Claudia Sommer, Gabriele Weber, Christa Klöppels, Brigitte Majewski und Heike Harmsen.
Frühe Hilfen e.V. Duisburg

Veranstaltungsprogramm und Anmeldung


 

Tom Waschat und die kleinen Köche aus Marxloh

Gemeinsam mit Tom Waschat bereiteten Jungen und Mädchen der Katholischen Kindertagesstätte und des Familienzentrums St. Peter Sushi und Blätterteig zu. Eltern, Pädagogen und die jungen Nachwuchsköche waren begeistert!

  
Näheres unter:
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/nord/kleine-koeche-aus-duisburg-marxloh-ganz-gross-id10056769.html 
 
 
   

Helfen Sie mit Ihrer Spende !
Der Frühe Hilfen e.V. finanziert sich entscheidend durch Spenden.

Volksbank Rhein-Ruhr e.G. Duisburg
Kto 

124 282 0006

Blz 350 603 86
   
IBAN  DE79 + Blz + Kto
BIC GENODED1VRR
  

 

   

 

Gelbe-EH-170-px

DAS AKTUELLE

Gelbe Elternheft

Hier können sie unser aktuelles "Gelbes Elternheft" in deutscher oder deutsch / türkischer Sprache herunterladen. 

 

 

 

Gelbes-EH-türkisch 50px

 

 

...